• 31 MAI 19
    AAO 2019 Los Angeles

    AAO 2019 Los Angeles

    Im Bild: Dr. Toppi, San Diego, Bradley Cooper, Hollywood, Dr. Schoch, Würzburg, Jennifer Aniston, Hollywood, Dr. Ferreira, Los Angeles

    Die diesjährige Jahresversammlung (annual session) der American Association of Orthodontists fand in Los Angeles, CA statt.

    Die Vorlesungstage waren dominiert von exzellenten Vorträgen mit Dr. Hugo De Clerck im Rahmen der Jacob A. Salzmann Award Lecture: Miniplate Skeletal Anchorage: An Update and New Perspectives; mit Dr. James A. McNamara: Treatment Effects Produced by the Carriere Motion Appliance in Class II Patients; mit Dr. Jae Hyun Park: Key Factors in Class II Correction; mit Dr. Peter Buschang im Rahmen der Edward H. Angle Award Lecture presented by the Lifetime Achievement Award Recipient: 30 Years of Achievements – Our Proudest Moments; mit Dr. Greg J. Huang im Rahmen der John Valentine Mershon Award Lecture: Results from the National Dental PBRN Adult Anterior Openbite Study; und mit Dr. David M. Sarver: Remember the Face? Where Do We Start?

    Ein weiteres Highlight war das Interview auf der AAO-Bühne mit dem Hollywood-Regisseur Ron Howard (Solo: A Star Wars Story, A Beutiful Mind, Der Grinch, Apollo 13, Backdraft, Rush, Sakrileg u.v.a.). Der sehr sympathische Filmemacher gab viele Anekdoten aus Hollywood und Tips für das Gelingen von Teamarbeit preis.

    Zur gelungenen Fortbildung trug natürlich auch die Atmosphäre der Veranstaltungsorte in Los Angeles mit dem Convention Center, dem Staples Center und dem Microsoft Theater bei.