• 13 FEB 17

    Vorteile und Nachteile von Invisalign

    Ein häufiger Wunsch unserer erwachsenen Patienten ist die unsichtbare Spange. Aufgrund geschickter Werbung und Präsenz in verschiedenen Medien verstehen viele Interessierte darunter Schienensysteme, wie beispielsweise Invisalign.

    Vorteile :

    Sie sind fast unsichtbar, lediglich bei ungünstigem Lichteinfall können leichte Reflexe erkennbar sein. Zudem können die zur genaueren Zahnbewegung erforderlichen Attachments gering auffallen.

    Schienen können, z.B. zu den Mahlzeiten und zur Zahnpflege oder zu wichtigen Anlässen herausgenommen werden.

    Bei mittelschweren Zahnfehlstellungen können gute Ergebnisser erzielt werden.

    Nachteile:

    Invisalign muss ca. 20-22 Stunden getragen werden. Allerdings gewöhnt man sich meist rechts schnell an die Schienen, was vor allem bei der Aussprache notwendig ist.

    Die Schienen müssen pfleglich behandelt und sollten nicht verloren werden.

    Schienensysteme können nicht bei allen Kiefer- und Zahnfehlstellungen angewandt werden.

    In der Regel muss daher die Verwendung dieser Schienensysteme ausreichend abgewogen und im individuellen Einzelfall angepasst werden.