Brackets

Festsitzende Spangen mit hochwertigen Brackets sind geeignet, um Zahnfehlstellungen zu korrigieren. Durch minimale, aber kontinuierliche Kräfte können die notwendigen Zahnbewegungen effizient, exakt, möglichst schmerzfrei und wurzelschonend erfolgen.

Die oftmals befürchtete Kariesanfälligkeit durch die feste Spange kann durch geringe Behandlungszeit, geeignete Prophylaxe und gemeinsame Arbeit der Patienten und unser Team vermieden werden.

Die von uns verwendeten Brackets sind in gleichhoher Qualität sowohl aus Metall als auch aus ästhetischer Keramik erhältlich.

Minimale Kräfte

Kraft ist nicht immer gewaltig. Ausdauernd eingesetzte kleine Kräfte wirken meist gründlicher..

— Harry Truschzinski

Keramikbrackets

Um die feste Spange aus ästhetischer Sicht etwas dezenter zu gestalten, können weiße, durchsichtige Brackets aus hochwertiger Keramik verwendet werden.

Keramikbrackets verfärben und verbiegen sich nicht im Gegensatz zu Kunststoffbrackets, die wir nicht in unserer Praxis verarbeiten.

Straight Wire

Uns ist es wichtig, dass die Zähne mit kontinuierlichen, minimalen Kräften bewegt werden. Hierzu verwenden wir im Rahmen der Straight-Wire-Technik sehr weiche thermoelastische und superelastische Bögen, die über eine bestimmte Zeit die ungefähr gleiche Kraft abgeben.

Durch Verwendung kleiner Kräfte können Schmerzen und Resorptionen verringert oder sogar vermieden werden.